Nutze bewusst die Rhythmen unseres Sonnensystems

a

a

Bitte Pfeil anklicken zum Vorlesenlassen:

  • Unbekannter KŁnstler:
    si02.mp3

Seelenimpuls zum 22. Juni


Der Sommer hat mit der Sommer-Sonnen-Wende astronomisch
also begonnen. Tag und Nacht sind "in der Gleiche", sind gleich lang.
Und ab jetzt zieht die Sonne sich wieder kaum merkbar zurück,
werden die Tage kürzer, die Nächte länger.
Doch seien wir uns bewusst: Auf der Südhalbkugel unserer Erde
ist es "zeitgleich" "genau umgekehrt": Dort ist "Winter-Sonnen-Wende"
und der Winter beginnt dort.

Wir können daraus erkennen: Es ist alles polar und alles eine Frage
des aktuellen Standpunktes, meiner Perspektive auf das Ganze.
Nichts ist "objektiv", alles ist perspektivisch. Wer hat also recht,
die "Nordhalbkugelianer", die sagen "Der Sommer beginnt!" oder
die "Südhalbkugelianer", die sagen: "Der Winter beginnt!"?
Wer hat recht?! Natürlich beide, also: eine sinnlose Frage!

Kinder, die jetzt bis zum 22. Juli geboren werden, nennen wir
Krebs-Geborene, die Sonne steht (perspektivisch, nicht wirklich!)
im Tierkreiszeichen Krebs.
Doch die Sonne "steht" jetzt nicht nur für Neugeborene
"im Tierkreiszeichen Krebs", sondern für alle Menschen.

Wenn wir uns bewusst einschwingen wollen in die Rhythmen der Erde,
der Natur, unseres Körpers, unseres Sonnensystems, dann haben
die nächsten 30 Tage eine bestimmte Zeit-Qualität, eine bestimmte
Seelenqualität, die uns auf besondere Weise beeinflusst.

Ich möchte Sie dazu einladen, sich diesen kosmischen Seelenimpulsen
im Archetypen Krebs zu öffnen, sich einzuschwingen in diese
besondere Zeit-Qualität in unserem kosmischen Lebens-Rhythmus

durch (Links zum Anklicken):

a




Willkommen
im Tiefen-Rhythmus unserer Seele,
dem Seelen-Monat Krebs

Herzlichst
Ihr Jürgen Schröter

 

Sie können diesen Impuls-Brief

im Abonnement

und werden automatisch über neue Impulse kostenfrei informiert
(bitte Pfeil anklicken, wenn Sie noch kein Abonnent sind)